DIESES FORUM IST VORRUEBERGEHEND PRIVATISIERT!!! FALLS IHR JEDOCH TROTZDEM INTERESSE HABT MIT ZU MACHEN,MELDET EUCH PER FACEBOOK BEI GABRIELLA MONTEZ My Example

Herzlich Willkommen in San Diego Fremder! Wir sind ein Real Life-Crime RPG Board. Erfreuen uns immer über neue Mitglieder und Bewohner. Willst du ein neues Leben in San Diego Beginnen? Inmitten von Intrigen, Drama, Machenschaften, Freundschaft und all den anderen Sachen die man erleben kann? Dann werde ein Teil von uns. Hier haben wir nun mal wichtige Links zusammen gestellt die von Interesse sein könnten. Sieh dich in Ruhe um! KEINE ANMELDUNG OHNE VORHERIGE BEWERBUNG, ANMELDUNGEN OHNE BEWERBUNG WERDEN NICHT ENTGEGEN GENOMMEN







Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an Gabriella, Gabriel,Isabelle, Katherine und Hailey wenden


Es werden noch jede Menge Leute vermisst! Schaut einfach mal unsere Gesuche durch vielleicht ist ja das ein oder andere dabei was genau DICH anspricht. Haben hier mal die wichtigsten Links zusammen gestellt das du gleich alles auf einen Blick hast. Schau dich in Ruhe um!







Endlich hat der Sommer Einzug gehalten. Überall scheint die Sonne, und es ist Zeit für den Strand. Es herrschen Temperaturen von 25-33 Grad





#1

Son of Anarchy

in Our Special Ones 17.03.2018 00:25
von San Diego Team | 541 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds San Diego Team
San Diego Bewohner ♥
San Diego Bewohner ♥
Helping Hands ♥
Helping Hands ♥
Queen of Hearts ♥
Queen of Hearts ♥
Superhero
Superhero
San Diego Star ♥
San Diego Star ♥

Beauty Queen
Beauty Queen
Kitty Cat
Kitty Cat
Badass
Badass
Prince Charming
Prince Charming
Sweety
Sweety
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH



Dieser Motorad Club entstand aus einer Vision neun junger Männer in der Mitte der 1960er Jahren. Gegründet aus einer politischen Ideenlehre wollten die 9 Männer einen Ort, eine Gemeinschaft gründen in der es keine politische Unterdrückung von Freiheit gab. Die Vision von John Teller, Clay Teller, Piermont Wilson, Paul - Keith Bennet, Dante Tirado, Wally Grazer, Thomas Whitney, Chico Vellenueva und Otto Moran Senior nahm bald Form an und so schufen diese Männer einen MC der weit über die Grenzen von Carlifornien hinaus gehen würde.




Anarchismus
Er steht für die Befreiung des menschlichen Geistes von der Herrschaft der Religion.
Er steht für die Befreiung des menschlichen Körpers von der Herrschaft des Eigentums.
Er steht für die Befreiung von Fesseln und Zwang durch die Regierung.
Er steht für eine soziale Ordnung basierend auf einer freien Gruppierung von Individuen.


Und eine Zeit lang ging diese Vision auch auf. Der Club schaffte es zu wachsen und zu gedeihen ohne das die Member sich irgendwelchen kriminellen Machenschaften hin gaben. Sie sorgten für den Schutz Ihrer Städte und Gemeinden, wo auch immer sich ein Neues Chapter bildete. Und auch hier in San Diego hatten die SoA eine weiße Weste. Bis zu dem Tag an dem John Teller sein Leben verlor. Das erschütterte die Grundfesten der Gemeinschaft. Und das San Diego Chapter beschloss einstimmig das Clay Teller der jüngere Bruder von John den Posten des Presidenten einnehmen sollte. Von diesem Tag an wurde die einst weiße Weste und die Vision von John Teller immer mehr mit Blut und Dreck beschmutzt. Clay war nie gänzlich der selben Meinung wie Sein Bruder und verstrickte den Club in immer tiefere Abgründe. Nicht nur die erhöhten Gewalttaten die von den SoA ausgingen sondern auch Erpressung, Diebstahl, Waffenschmuggel, Mord, Kriege mit anderen MC's und vieles mehr, beschmutzten die einstige Vision. Im Laufe der Jahre kamen immer mehr der First Niner ums Leben. Und immer wieder gingen geflüsterte Gerüchte durch die Reihen der SoA. Vor 4 Jahren starb dann mit Paul - Keith Bennet neben Piney, Clay und Dante einer der letzten Niner im Club. Charlie der Sohn von Clay saß zu dieser Zeit im Knast, da Er bei einer von seinem Vater geplanten Aktionen erwischt wurde. Kurz nach dessen Entlassung reiste dieser einige zeit nach Frankreich zu seiner erkrankten Mutter. Und bekam daher nicht mit wie Clay das SD Chapter gänzlich vor die Wand fuhr indem Er sich mit dem Kartell der Tambowskaya anlegte. Und sich dann mit Dante Tirado nach Ohio absetzte als Ihm die Ganze Sache zu heiß wurde. Und wieder wurde ein neuer President gewählt, einer dem der Posten wie auf den leib geschneidert war, denn ohne es zu wissen, hatte Er Seinen Vater vor Jahren zu Grabe getragen und nicht seinen Onkel.
Nun steht Charlie vor der Aufgabe seinen Club aus dem Dreck zu ziehen, neu aufzubauen und den SoA ein Neues und vor allem festes Standbein in San Diego zurück zu führen, während noch immer Krieg mit den mayans herrschte, der Club fast Pleite ist, noch einige Leute im Knast sitzen und das Kartell weiterhin jeden Schritt der SoA, trotz Waffenruhe überwachte.




President


Charlie Teller


Vize


Opie Wilson


Man of Mayhem


Chibs Telford [wanted]

Juice Ortiz [wanted]

Bobby Munson [wanted]

Tig Trager [wanted]

Piney Wilson [wanted]

Happy [wanted]


Member


[wanted]


Prospect


Nox Bowden






TEAM ACCOUNT

BITTE KEINE PN AN DIESEN ACC!

zuletzt bearbeitet 24.08.2018 10:40 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
William Livingston

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elena Montgomery
Besucherzähler
Heute waren 67 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 102 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken

disconnected San Diego-Talk ♥ Mitglieder Online 1
Impressum&Datenschutzverordnung © | 2015 - © Gabriella Montez | | Manager: Gabriella Montez • Gabriel Hannigan • Crow • Isabelle Hale
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen