My Example

Herzlich Willkommen in San Diego Fremder! Wir sind ein Real Life-Crime RPG Board. Erfreuen uns immer über neue Mitglieder und Bewohner. Willst du ein neues Leben in San Diego Beginnen? Inmitten von Intrigen, Drama, Machenschaften, Freundschaft und all den anderen Sachen die man erleben kann? Dann werde ein Teil von uns. Hier haben wir nun mal wichtige Links zusammen gestellt die von Interesse sein könnten. Sieh dich in Ruhe um! KEINE ANMELDUNG OHNE VORHERIGE BEWERBUNG, ANMELDUNGEN OHNE BEWERBUNG WERDEN NICHT ENTGEGEN GENOMMEN







Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an Gabriella, Gabriel, Amelie, Jarik, Crow,Ezra und Sergej wenden!


Es werden noch jede Menge Leute vermisst! Schaut einfach mal unsere Gesuche durch vielleicht ist ja das ein oder andere dabei was genau DICH anspricht. Haben hier mal die wichtigsten Links zusammen gestellt das du gleich alles auf einen Blick hast. Schau dich in Ruhe um!







Endlich hat der Sommer Einzug gehalten. Überall scheint die Sonne, und es ist Zeit für den Strand. Es herrschen Temperaturen von 25-33 Grad





#1

Tambowskaja Kartell - Loyalty makes you family || We Want You!

in Kriminelle Zugehörigkeit 08.06.2018 08:49
von Dimitrij Zyrianov | 228 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Dimitrij Zyrianov
San Diego Bewohner ♥
San Diego Bewohner ♥
Helping Hands ♥
Helping Hands ♥
Queen of Hearts ♥
Queen of Hearts ♥
Superhero
Superhero
San Diego Star ♥
San Diego Star ♥

Beauty Queen
Beauty Queen
Kitty Cat
Kitty Cat
Badass
Badass
Prince Charming
Prince Charming
Sweety
Sweety
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH



• NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER | SOZIALER STATUS | BERUF •



Hier kannst Du alles wichtige zum Kartell nachlesen.

•DEINE STORYLINE• :
[scroll2]Das Tambowskaja Kartell ist keine kleine Gang, sie besteht aus verschiedenen Gruppen der organisierten Kriminalität, entstammte dem Territorium der ehemaligen Sowjetunion und breitete sich von da an schnell aus. Das Kartell beschäftigt sich primär mit Drogenhandel (vorwiegend Kokain), Waffenschmuggel in verschiedene Staaten und über Landes- und Kontinentalgrenzen, sowie Prostitution, Menschenhandel und dem Schmuggel von illegalen Arbeitskräften in die Europäische Union. Geldwäsche zählt auch zu dem Metier der Tambowskaja, sowie Erpressung.
Anders als die meisten Gruppierungen der russischen Mafia, besitzt das Kartell jedoch kein Hauptquartier in Russland.
Auch über den Gründungsort lässt sich kaum etwas sagen, da sich die Gründungsmitglieder einst aus diversen Splittergruppen zusammengeschlossen haben. Ihr großer Einfluss innerhalb Russlands erlaubt es ihnen, selbst zu bestimmen, was den Ort und die Zeit eines Treffens angeht. Manchmal eine Lagerhalle, manchmal ein Hafengebäude. Oft halten sie ihre Gespräche beim lockeren Essen in einem Restaurant ab. Für privatere Gespräche zwischen den Mitgliedern dienen bekannte Lokationen in russischen Großstädten, deren Besitzer vorher geschmiert werden. Selten treiben sie sich in heruntergekommenen Gegenden herum, es sei denn, sie gehen ihrer Arbeit nach. Für große Treffen zwischen verschiedenen, hohen Mitgliedern werden sogar Säle gemietet. Diese Treffen laufen meist wie große Familienfeste ab.
Der Aufbau der Tambowskaja folgt der klassischen Hierarchie krimineller Organisation. Seit 2012 steht das Kartell unter der Leitung von Dimitrij Zyrianov. Zyrianov war als Berater des ehemaligen Anführers, Vladimir Tambow, tätig und übernahm die Position als Tambow 2012 in einem Feuergefecht ums Leben kam. Er gilt als überaus kalkuliert und doch unberechenbar. Im Vergleich zu all seinen Vorgängern, hält er sich gänzlich aus dem operativen Geschäft heraus und kümmert sich ausschließlich um die Verteilung der Aufgaben und das Leiten der Organisation. Da er dem Kartell jedoch seit mehreren Jahrzehnten angehört, steht seine Kredibilität und Fähigkeit nicht zur Debatte. Seine Tochter, Natalya, ist nach Dimitrij das einflussreichste Individuum des Kartells. Sie ist mit der Organisation aufgewachsen und soll eines Tages in die Fußstapfen ihres Vaters treten.
[/scroll2]

•WIRD DARGESTELLT VON• :
Viggo Mortensen
Anne Hathaway
Cillian Murphy
Matthew Daddario
Dominic Sherwood
Travis DesLaurier
uvm.


•SCHREIBPROBE VON MIR• :

Dies sind nur kleine Auszüge aus bisher gelaufenen Plays / Unterhaltungen!

Dimitrij
Er mochte dieses Abendliche und auch morgentliche Farbenspiel. Und es war so typisch für Seine Tochter die Amaryllis vor sein Arbeitszimmer zu pflanzen. "Ich muss Ihr unbedingt mal wieder Blumen zukommen lassen." Er sprach es mehr zu sich selbst und setzte sich dann. "Ja in diese Richtung ging mein Überlegen ebenso. Es ist sicherer. Wobei wir auch hier aufpassen müssen..." Er genehmigte sich einen Schluck des Weines und wendet dann den Blick direkt auf Sergej. "Ihr werdet mit einander zurecht kommen?" Ein Befehl in einer Frage versteckt. Seine übliche Art freundliche Autorität auszuüben. "Sag Mir Junge, nun wo es lang genug her ist und Euer Zorn abgeebbt sein sollte. Was war der Grund für Euren Streit am Abend vor Natalyas Abreise in Russland? Du warst Wochenlang noch schweigsamer als sonst und meine Tochter ungewohnt kratzbürstig wann immer wir telefoniert hatten." Und auch hatte weder Er noch Sie nach dem Anderen gefragt. Was sonst stets bei nur kleinen von einander getrennten Ausflügen der Fall war.

Sergej
Zugegeben war er froh dass er Dimitrij nicht sofort antworten musste und erst diese Geschichte folgte, die sein Herz mehr berührte als es ihm lieb war. Er hatte schon immer gewusst dass sie sich in manchen Teilen unglaublich ähnelten er und Dima. Dass es Seiten an dem kultivierten Mann gab, die alles andere als zivilisiert waren und weswegen er Sergej auf eine Weise verstehen konnte, die niemand anderes beherrschte. Dass in seinen Adern blaues Blut floss - jenes das für viele in Russland heilig und für andere die schlimmsten Verräter waren- stellte bei all dem nur eine Nebensache dar, die Sergej noch bestimmter in seinem Wunsch machte Dimitrij zu dienen und ihn und seine Tochter zu beschützen. Er hatte bis vorhin nicht einmal etwas über die andere Frau, Natalyas wahre Mutter, gewusst und nun bot sich ihm ein Bild dar, dass sie unglaublich mächtig und charakterstark auswies. Sie hatte dem Mann, den nichts mehr zu berühren schien, das Herz gestohlen und ihn in den Wahnsinn getrieben. Er zweifelte nicht eine Sekunde an das Dimas Gefühle für Katharina schwächer waren als ein Tornado, dafür war seine Art von ihr zu sprechen zu beherrscht, gleichzeitig aber auch zu emotional. Es waren mächtige Worte die aus seinem Mund flossen und Sergej musste sich bemühen seine neutrale Miene zu halten, an manchen Stellen nicht zustimmend zu nicken und schließlich entschied er, war es das beste im Angesicht dieses Mannes vor ihm einzubrechen und ehrlich zu sein. Denn das verlangte am meisten Mut von einem Mann. "Natalya löst in mir all das ebenso aus", gestand er schließlich ohne Scheu oder Furcht und sah Dimitrij genau in die Augen.

Natalya
"Guten Morgen Schönheit, ich hoffe Du hast gut geschlafen?" Begrüßte Sie John mit einem Satz den Er Ihr stets Morgens im Büro zur Begrüßung schenkte. Wäre Ihre Stimmlage nicht so eisig gewesen hätte das Lächeln auf den Lippen beinahe dafür gesorgt es wie eine liebevolle Begrüßung klingen zu lassen. Langsam richtete Sie sich wieder auf und trat zum Tisch. Glitt dabei mit den Fingerspitzen über das auf diesem verteiltem Werkzeug und sprach weiter mit Ihrem Spielzeug des heutigen Abends. "Mhm, ich dachte mir, wir machen uns heute einen netten Abend. Das magst Du doch so sehr nicht wahr John? Ein Abend voller Spannung und Spiel." Fast so als würde Sie Klavier spielen, lies Sie Ihre Finger über die Ansammlung von Messern, Zangen und ähnlichem gleiten. Ehe Sie ein Skalpell vom Tisch nahm und dieses genau betrachtete. Die leisen laute des Mannes der am heutigen Abend Ihre Wut zu spüren bekam wurden von den Klängen Beethovens übertönt. "Shhhht nicht doch, schau ich habe sogar extra für Dich das Kleid angezogen welches Du so mühsam heraus gesucht hast." Was praktisch war denn auf dem roten Stoff würde man nicht gleich jeden Blutfleck sehen. "Ich dachte mir, für diesen besonderen Anlass sollte es eine besondere Garderobe sein nicht wahr?" Langsam trat Sie wieder an Ihn heran und entfernte noch langsamer das Panzerband welches seinen Mund verschloss. "Und weist Du womit wir beginnen heute Abend? Nein? Du wirst für mich singen Johnnyboy."

Dominic
"Aber egal, schau lieber dahin, ist ohnehin viel interessanter..." auf den Lippen des Hünen erschien wieder ein seichtes Lächeln. "Ohhh yes, she's hot... isn't she? Mhmmm..." Er spürte wie Nando sich dagegen wehrte, dass er seinen Kopf in Position hielt, doch noch war der Mann einfach zu Stolz als dass er zugeben würde, wie sehr ihn dieses Tape gerade reizte. "Ich kann sie wieder förmlich auf meiner Zunge schmecken, wenn ich das nur sehe... Und hörst Du das? Diese herrlichen, gottgleichen Laute?" Nando schnaubte nur wütend, und Dominic beschloss das es Zeit war noch einen drauf zu setzen. "Nichts dazu zu sagen? Na dann..." er beugte sich runter & hielt vorsichtishalber den Kopf des Mexikaners aber noch fester, als er sich dichter dessen Ohr widmete. "...hast Du ja sicher nichts dagegen, dass Ich die Schönheit heiraten werde sobald ihre Papiere von deinem Namen gereinigt sind, nicht wahr?" Und kaum waren diese Worte ausgesprochen war es Dominics Lachen, dass herzlich erklang, als Fernando so laut seine Wut in den Raum brüllte, dass er selbst das Klirren seiner Fesseln und seines Stuhls übertönte.




Wanted I - Michail Nowikow

•NAME DES GESUCHTEN•:
Michail Nowikow
{Der Vorname ist nicht verhandelbar, da dieser Chara bereits als NPC schon Story Relevant mit gespielt wurde, der Nachname steht Dir allerdings frei.}


•ALTER UND GESCHLECHT•:
Ab 31 - 45 & Männlich

•SOZIALER STATUS UND BERUF•:
Der Beruf, den Du zum Schein in der Öffentlichkeit ausübst bleibt Dir überlassen.
Deine Soziale Schicht wäre dennoch die Oberschicht.


•WIRD DARGESTELLT VON • :
Michail ist für uns ein groß gewachsener blonder Russe. Daher solltest Du bei der Ava Wahl darauf achten.
Vielleicht Vadim Ivanov?


•BEZIEHUNG ZUEINANDER•:
Caporegime und Verwalter aller Geschäfte des Bundesstaates Kalifornien
Mica/Micha ‧ Security ‧ Berater Natalyas


•GEMEINSAME STORYPLANUNG•:
Da Du der engste Berater Natalyas sein wirst, sind unsere Wege bereits seit Russland mit einander verbunden. Wenn nicht gar schon in Polen geknüpft worden, in dem Natalya lange Zeit als Kind / Teenagerin zu Ihrem Schutze lebte. Zum Besprechen der Storyline steht Dir @Natalya Zyrianov jederzeit zur Verfügung. (Dieser Charakter wird auch als Einzelgesuch gelistet )


Wanted II - Caporegime Tambowskaja

•NAME DES GESUCHTEN•:
Da steht Dir die Wahl absolut frei.

•ALTER UND GESCHLECHT•:
Ab 30 - 50 | Beide Geschlechter werden gesucht, wobei Männer bevorzugt werden.

•SOZIALER STATUS UND BERUF•:
Du gehörst unserem Caporegime an, demnach auch der Oberschicht.
Dein Scheinberuf in der Öffentlichkeit bleibt Deine Wahl.


•WIRD DARGESTELLT VON • :
Du musst Dich mit dem Gesicht wohl fühlen. Es sollte allerdings zum Alter und der Herkunft des Charas passen.

Vorschläge

Johnny Depp | Josh Mario John | Levi Stocke | Luke Evans | Michael Fassbender


Milla Jovovich | Alexandra Breckenridge | Ksenia Solo


•BEZIEHUNG ZUEINANDER•:
Caporegime und Verwalter aller Geschäfte des Bundesstaates Washington, Oregon, Idaho, Nevada, Arizona oder Utah


•GEMEINSAME STORYPLANUNG•:
Wie Du in unsere Familie gestoßen bist überlassen wir ganz Dir. Wichtig für Dich ist nur, das Du sowohl das Vertrauen Dimitrij's und auch das von Natalya gewonnen haben musst um in diese Position zu kommen. Eventuell kannst Du ein Ziehkind der Familie sein oder aber hast bereits langjährige Verbindung zu Ihnen. Bei Fragen steht Dir die Führungsebene des Kartells jederzeit zur Verfügung.


Wanted III - Verbündete // Alliierte

•NAME DES GESUCHTEN•:
Das steht Dir absolut frei.

•ALTER UND GESCHLECHT•:
Ab 20 - 60 | Beide Geschlechter Möglich.

•SOZIALER STATUS UND BERUF•:
Sowohl Status als auch der Schein Beruf sind Deine Wahl.
Ebenso welchen Posten/Status Du in deiner jeweiligen Gruppe/Organisation/Familie inne hast.


•WIRD DARGESTELLT VON • :
Du musst Dich mit dem Gesicht wohl fühlen. Es sollte allerdings zum Alter und der Herkunft des Charas passen.

•BEZIEHUNG ZUEINANDER•:
Du bist einer der folgenden alliierten Gruppen angehörig:
Die Chinesischen Triaden | Die Serbische Mafia | diverse Italienische Mafia Familien | Die Nazi Lowriders in Texas
Außerdem unterhält das Kartell geschäftliche Beziehungen zu diversen Kartellen in Kolumbien. Auch in Irland und Polen gibt es verbündete und geschäftlich vertraute Kartelle.


•GEMEINSAME STORYPLANUNG•:
Entweder Du wurdest zur Unterstützung/und/oder Verhandlungszwecken nach San Diego zu den Tambowskaja geschickt, oder du wurdest zu dem bald folgenden und wichtigen Bankett eingeladen, und bist deswegen in Kalifornien.
Alles weitere lässt sich gerne Intern besprechen.




zuletzt bearbeitet 04.07.2018 02:12 | nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Riley Marshall, Michail Nowikow, Arran Silverleaf, Grigoriy Zima, Adriana Di Maria

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Renee Tirado
Besucherzähler
Heute waren 158 Gäste und 30 Mitglieder, gestern 265 Gäste und 60 Mitglieder online.


disconnected San Diego-Talk ♥ Mitglieder Online 5
Impressum&Datenschutzverordnung © | 2015 - © Gabby | Grafiker: Gabriella Montez | Manager: Gabriella Montez • Amelie Lewis • Gabriel Hannigan • Jarik Bennet •Crow
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen